News

Einsätze

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Do 13. Jun 2019

Am Donnerstag heulte um 6:14 wieder die Sirene in Grein.
Alarmierungsgrund war ein Verkehrsunfall auf der B3 Richtung Dornach.

Sofort machten sich 11 Kameraden mit dem RLFA, Ölfahrzeug und dem LKW auf dem Weg zum Unfallort.

Ein PKW ist aus ungeklärter Ursache gegen die Leitschiene gekracht und blieb zerstört auf der Straße stehen.

Der PKW wurde mittels Kran geborgen und abtransportiert.

Nach dem Binden des Öles und reinigen der Fahrbahn konnte nach einer Stunde wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.



Vergrößern
Vergrößern