News

Einsätze

Ueberflutung Donaulände

Sa 20. Jun 2020

Am Samstag wurde die Feuerwehr Grein um 13:10 mittels Sirene zu einer Ueberflutung auf der Donaulaende alarmiert.

Sofort machten sich 17 Mann mit dem TLFA, KLFA mit Schmutzwasserpumpe auf den Weg zum Einsatzort.

Aufgrund starker Regenfaelle wurde eine Garage überflutet.

Die Garage wurde ausgepumpt und gereinigt.

Nach 1,4 Stunden war der Einsatz beendet.

Mit dem KDO wurden mit dem Amtsleiter im ganzen Stadtgebiet Kontrollfahrten durchgeführt.

Vergrößern
Vergrößern