News

Übungen

Leck am Tank

Sa 24. Aug 2019

Am Freitag den 23. August fand die Monats Übung mit dem Thema Abdichten von Behältern statt.

Zu diesem Zweck machten sich 11 Kameraden mit dem RLFA, Öl und dem KDO auf den Weg zum Übungsgelände der Feuerwehr Amstetten.

Die Feuerwehr Amstetten besitzt einen Leki, das ist ein LKW Tank welcher mit verschiedenen Löchern und Rissen versehen ist aus welchem Wasser austritt.

Der Einsatzleiter stellte fest, das aus 2 Löchern ein noch Unbekanntes Medium austritt.
Nach dem Blick auf die Gefahrennummer konnte festgestellt werden das es sich um Benzin handelt.

Sofort wurde ein 3 facher Brandschutz aufgebaut.
Ebenfalls wurden die Kanalschächte abgedichtet damit das Medium nicht in den Kanal gelangt.

Mit den Geräten des Ölstutzpunktfahrzeuges welches bei der Feuerwehr Grein stationiert ist wurden die Lecks abgedichtet.

Im Anschluss wurden noch einige andere Techniken an verschiedenen Löchern ausprobiert.

Nach 2,5 Stunden wurde die Übung mit neuen und positiven Erkenntnissen beendet werden und ins Feuerwehrhaus Grein eingerückt werden.

Die Feuerwehr Grein möchte sich bei der Feuerwehr Amstetten recht herzlich dafür bedanken das der Übungsplatz samt Leki benutzt werden konnte.

Ebenfalls ein Dankeschön an Herrn Flexl von der Feuerwehr Amstetten der uns bei den Vorbereitungen unterstützte, und uns gute Tips gab.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern