News

sonstige Anlässe

Hepatitis-B Impfaktion

Mi 9. Sep 2020

Im Zuge der Einsatztaetigkeiten der Freiwilligen Feuerwehren in Oesterreich sind die Einsatzkraefte immer wieder verschiedensten Gefahren ausgesetzt. Dazu zaehlen leider auch verschieden Krankheiten wie Hepatitis A und B.
Hepatitis A wird hauptsaechlich durch kontaminiertes Wasser oder Faekalien uebertragen. Hepatitis B ueber Koerperfluessigkeiten wie Blut oder Speichel. Besonders hohes Risiko besteht daher bei Verkehrsunfaelle.
Seit 2016 gibt es in Zusammenarbeit des Oberösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes und der AUVA eine kostenlose Impfaktion gegen Hepatitis B bei den oberoesterreichischen Feuerwehren.
Zur Verabreichung des seitens des Landesfeuerwehrverbandes zur Verfügung gestellten Impfstoffes
konnte Frau Dr. med. univ. Elfriede Koller gewonnen werden.
Ebenso war sie bereit etwaige Nachsorge bzw. Auffrischungen bei den Kameraden vorzunehemen.
Wir moechten uns daher auf diesen Weg nochmals recht herzliche für die Bereitschaft bei Fr. Dr. Koller bedanken.

Vergrößern