News

Übungen

Bergeübung aus Hochwasserpumpwerk

Do 1. Jun 2017

Gemeinsam mit den Mitarbeitern der Machlanddammbetriebsgesellschaft veranstaltete die
FF Grein eine Bergeübung aus dem Hochwasserpumpwerk neben den Gasthaus Schinakel.

Hierbei wurden verschiedenen Möglichkeiten der Bergung unter Verwendung der Wannentrage aus dem Pumpenschacht von verletzen Personen probiert.

Durch die beengten Öffnungen sowohl aus dem Einstiegsschacht wie auch der Betonabdeckungen der Pumpen stellte sich heraus, dass die Bergung mittels Wannentrage nur im senkrechten Zustand möglich ist.

Eine andere Möglichkeit der Bergung ist die Verwendung des Höhenrettungssets mit Bergegeschirr und Sitzgurt. Diese Art stellte sich unter diesen Bedingungen als die Bessere Art der Bergung heraus.


PS: Genau am Tag der Übung, dem 31 Mai, ging im Jahr 2013 der erste Alarm zum folgenden Jahrhunderthochwasser bei der Machlanddammbetriebsgesellschaft ein.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern