Archiv 2009

Einsätze

Fahrzeugbergung auf der B3

Do 31. Dez 2009

So lautete die Einsatzmeldung für 21 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grein am Mittwoch, dem 30.12.2009 um 19:28.
Nachdem die Kameraden am Einsatzort eintrafen, erkundete der Einsatzleiter die Unfallstelle. Er stellte fest das der Fahrer bzw. der Beifahrer bereits aus dem Auto befreit waren und daher das Freimachen der B3 im Vordergrund stand.
Der Fahrer und Beifahrer des Unfallfahrzeuges wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Mostviertel Amstetten gebracht. Während der Aufräumarbeiten war die B3 einsseitig befahrbar. Nachdem das Auto verladen war konnte die B3 um 20:33 wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern